In diesem Jahr erweitert das Sauerländer Besucherbergwerk sein Angebot für Schulklassen, aber auch für Kindergeburtstage um einen Workshop, in dem den Nachwuchsforschern zunächst über Tage im Museum und unter Tage auf dem Niveau des Eickhoffstollens die Geschichte des Bergbaus näher gebracht wird.

Dann dürfen die Kinder selbst Hand anlegen am Nachbau einer historischen Erztrage. So können sie die Mühen einstiger Bergleute selbst nachvollziehen. Im Anschluss fertigen sie selbst ein Modell der Erztrage und bekommen nach Fertigstellung noch ein Stück Ramsbecker Erz mit nach Hause. Der Workshop kann ab sofort gebucht werden: Für Gruppen bis zehn Personen reichen einige Tage Vorlauf. Bei Schulklassen oder größeren Gruppen bis 25 Personen wird um frühzeitige Buchung gebeten.

 

workshop

 

 Manuel Dech mit Kindern in einem Workshop im Sauerländer Besucherbergwerk in Ramsbeck.

Foto: Sauerländer Besucherbergwerk

 

Ebenfalls neu ist das Angebot einer Museumsrallye für verschiedene Altersstufen in Deutsch und Englisch. Sie kann direkt vor Ort an der Museumskasse für 50 Cent gebucht werden.