Back to Top

Seit 1974 das Erlebnis unter Tage

 
e0a5bfecabaed3f8f486bda1c5fb109b.jpg

Glück auf!

 

Wir laden Sie ein...


... zu einer Entdeckungsreise ins Innere der Erde.

 

Kommen Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch Bergbaumuseum, Erzbergwerk und eine faszinierende Kulturlandschaft!

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Drei neue Grubenführer im Sauerländer Besucherbergwerk

DruckenE-Mail
Neue Grubenführer

Was für viele Besucher der Höhepunkt ihres Besuchs im Sauerländer Besucherbergwerk in Ramsbeck ist, ist auch für die Grubenführer faszinierend: Die Fahrt mit der Grubenbahn in den Eickhoffstollen lässt die Herzen höher schlagen. Die drei neuen Grubenführer, die den Besuchern unter Tage vom Erzbergbau berichten, sind recht angetan: „Ich fange nächste Woche mit dem Führerschein für die Grubenbahn an“, erzählt Manuel Dech sichtlich begeistert. Der 29-Jährige ist seit dem 1. Juni hauptamtlicher Gruben- und Museumsführer. Als Lokführer das schwere Gefährt mit bis zu 70 Fahrgästen in den Berg hinein und wieder hinaus zu bringen, will gelernt sein. Manfred Schreck, technischer Leiter, bringt ihm das nötige Wissen bei – und nimmt auch die Prüfung ab.

Weiterlesen ...

Barbara-Statue mit Grubenlampe aus Heringhausen gibt Rätsel auf

DruckenE-Mail

Ramsbeck. Ein ungewöhnliches Geschenk hat das Sauerländer Besucherbergwerk Ramsbeck von Siegfried Haas aus Heringhausen bekommen: Die Statue stellt die Heilige Barbara dar, die Schutzheilige der Bergleute. Es handelt sich vermutlich um ein Einzelstück aus den 1930er/40er-Jahren.

Weiterlesen ...

Pächterin / Pächter gesucht

DruckenE-Mail

Egal, ob für den kleinen Hunger oder den großen Genuss - wer das Sauerländer Besucherbergwerk Ramsbeck besucht, ist auch in der Gaststätte „Zur Lore“ richtig. Nun wird für die gut eingeführte Museumsgastronomie, die sich direkt im Museumsgebäude befindet, ein Nachfolger gesucht - der bisherige Betreiber geht in den Ruhestand.

Weiterlesen ...

Gemeinsam Geheimnissen des Ramsbecker Bergbaus auf der Spur

DruckenE-Mail

Gibt es im Gemäuer der früheren Bleihütte in Ramsbeck noch Relikte des „Sauerländischen Kalifornien“, als der Bergbau in den 1850-er Jahren boomte? Etwa in Form von bislang verborgenen Blei- oder Zinköfen?

Weiterlesen ...

Ruhrtopcard immer beliebter im Sauerländer Besucherbergwerk

DruckenE-Mail

Immer mehr Besucher kommen mit der Ruhrtopcard ins Sauerländer Besucherbergwerk. 4.729 waren es 2015 – das ist neuer Rekord. Ein Jahr zuvor waren es noch 4.327. Ohnehin war das Jahr 2015 recht erfolgreich für die Ramsbecker Einrichtung: 51.024 Besucher sahen sich über und unter Tage um und informierten sich über den Erzbergbau im Sauerland.

Weiterlesen ...

Erfolgreiches Jahr: 51.024 Besucher im Bergbaumuseum in Ramsbeck

DruckenE-Mail
Eingang des Besucherbergwerkes

Auf ein gutes Jahr mit vielen Höhepunkten blickt das Sauerländer Besucherbergwerk in Ramsbeck zurück. „Wir hatten zum ersten Mal seit 2007 über 50.000 Besucher im Jahr“, freut sich Museumsleiter Dr. Sven-Hinrich Siemers. Genau 51.024 Besucher wurden gezählt, fast 4.000 mehr als im Vorjahr.

Weiterlesen ...

Seite 1 von 4